Lektorat Schnitzler
Lektorat von Schriftstücken aller Art - professionelle Hilfe bei der Korrektur Ihrer:
Romane, Sachbücher, Manuskripte, Broschüren, Zeitschriften, Geschäftsberichte
Diplom-, Bachelor-, Master-, Doktorarbeiten, Habilitationen, Websites ...
Zuverlässig. Sorgfältig. Schnell. Kompetent. Diskret.


Lektorat und Korrektorat Schnitzler – professionelles Korrekturlesen

 

Manchmal werde ich gefragt, warum überhaupt ein Lektorat oder Korrektorat, wenn doch die gängigen Textverarbeitungsprogramme die Fehler bereits anzeigen würden. Ich gebe dann ein Beispiel und man wird nachdenklich:

quote Wenn das der Köter ist, wo ist dann der Haken?

Denn derartige Flüchtigkeits- oder Tippfehler kann selbst das beste Programm nicht herausfiltern.

Wenn Sie also gerade

  • vor der Abgabe Ihrer Arbeit stehen,
  • ein umfassendes Manuskript verfasst haben oder
  • Ihnen ein wichtiges Schriftstück Sorgen bereitet

und dazu einen kompetenten Lektor benötigen, dann rufen Sie mich an oder schicken mir eine E-Mail. Sie brauchen mir schließlich nur noch Ihr Dokument

  • Word
  • PDF
  • Adobe InDesign CS5, CS5.5 und CS6
  • Papyrus Autor

zukommen zu lassen und ich werde es so schnell wie möglich redigieren.

Fehlerteufel der Woche

Fehler Korrektur
das macht Sinn das ergibt Sinn
einem ziemlich kleinem Pferd einem ziemlich kleinen Pferd
erstmal erst mal
nochmal noch mal
Splin Spleen
symphatisch sympathisch
die Python der Python
trotz dem Brief trotz des Briefes
wegen seinem Haus wegen seines Hauses
um Himmels Willen um Himmels willen

 

Typologie-Fehler

Fehler Korrektur
S. 123-125 S. 123–125 (Gedankenstrich verwenden)

 

Beim Korrekturlesen biete ich vier Möglichkeiten an:

Korrekturlesen 1 – das Korrektorat

  • Rechtschreibprüfung; Interpunktionsprüfung

Korrekturlesen 2 – die Redaktion

  • Korrektorat plus Grammatikprüfung; Redundanzprüfung (ungewollte Wortwiederholungen u. Ä.); sprachliche Glättung einzelner Passagen

Korrekturlesen 3 – das Lektorat

  • Redaktion plus inhaltliche Beratung und Bearbeitung; Kürzungsvorschläge; Überprüfung des Textaufbaus; Überprüfung von Fakten und Zusammenhängen; Vorschläge zur Textverbesserung

Korrekturlesen 4 – die Schlussredaktion

  • Die Schlussredaktion, auch Umbruchkorrektur genannt, behebt nach erfolgtem Korrektorat/Lektorat zuverlässig die letzten noch vorhandenen orthografischen und grammatischen Fehler. Korrektur der Druckfahnen (Prüfung von Verletzung typografischer Regeln, wie z. B. Hurenkinder, Trennfehler, Umbruchfehler etc.)

Dazu gesellt sich noch ein ganz spezielles Angebot: die Vorab-Korrektur!

Vorab-Korrektur

  • Im Laufe der Jahre meiner nun 16-jährigen Lektoratstätigkeit habe ich viele Makros geschrieben, die mir helfen, schon einmal vorab die häufigsten Fehler in Rechtschreibung und Kommasetzung auszumerzen; dazu kommen Inkorrektheiten bei An- und Abführungszeichen, aber auch typografische Unzulänglichkeiten.
    Bevor Sie mit einem fehlerhaften Manuskript zu einem Verlag oder an die Öffentlichkeit gehen, kann ich Ihnen nur raten, zumindest meine Vorab-Korrektur in Anspruch zu nehmen. Es lohnt sich definitiv – denn die Vorab-Korrektur von Manuskripten (über 50 Seiten) ist vorübergehend kostenfrei, falls ich weniger als 20 Fehler finden sollte.